Am 21.03.06 schenkte unsere Afra unserem Q-Wurf das Leben

Name Gewicht Geschlecht Farbe HD-Befund
Quincy 730 Rüde schwarz .
Quira 643 Hündin schwarzmarken .
Quintus 634 Rüde schwarzmarken .
Quina 702 Hündin schwarzmarken .
Quinta 688 Hündin schwarzmarken .
Quesito 623 Rüde schwarzmarken .


1 schwarzer Rüde,
3 schwarzmarkene Hündinnen,
2 schwarzmarkene Rüden
Vater des Wurfes ist der schwarzmarkene Rüde "Monty von Biberstein"
In ihrem letzten Wurf frönte Afra noch einmal Ihrer Leidenschaft, alles anders zu machen, als von ihr erwartet:
Der Wurf wurde 3 Tage nach dem errechneten Wurftermin geboren -
obwohl Afra in der Vergangenheit eher eine "frühe" Hündin war....
Und die Welpen glichen eher kleinen "Elefantenkindern" :
Einen Welpen mit einem Geburtsgewicht von  730 g haben wir in all den Jahren
noch nie gehabt!!!
Und auch der nun  "Zweitplazierte"  mit 702 g wurde  in unserem Q-Wurf geboren....
(Bisher wog  unser schwerster Welpe 698 g im B-Wurf mit 4 blonden Rüden).
Aber so kennen wir unsere Afra: Immer für eine Überrschung gut !!!
Die Q`s am 5 Lebenstag
Schlaf der Gerechten (die  beiden schwarzmarkenen Rüden)
Auch nach 2 Wochen:
Futtern bei Muttern !
Die Welpen sind nun 2 Wochen alt , haben die Augen geöffnet und gehen stramm auf die 2 kg-Marke zu!
Die Welpen sind nun bestrebt, den Bauch vom Boden abzuheben ,
um eine vierfüßige Fortbewegung zu erlernen.
Hier im Bild unser schwarzer Rüde Quincy.
Im Alter von 2 Wochen ist die Muttermilch noch alleinige Nahrung dieser 6 Welpen.
Auf diesem Foto ist gut zu sehen, wie eine Milchmahlzeit "verzehrt" wird....
... dann noch einmal kräftig gähnen und schon kann wieder geschlummert werden......
Die Welpen sind nun 4 Wochen alt und nehmen die Mahlzeiten schon im Freien ein!


Die Welpen werden nun auch schon regelmäßig
von ihren neuen Familien besucht.

Quinta wird zu ihrer neuen Familie an die Ostseee-Küste ziehen.
Quina wird in unserer Nähe bleiben - ihre neue Familie wohnt bei uns im mitteldeutschen Raum.


Bei den neuen Familien



Quesito wohnt nun bei seiner Familie in der Nähe von Potsdam.
Die Namensvergabe erfolgte auf Wunsch seiner neuen Familie:
Der Name "Quesito" bedeutet "kleiner Käse" oder "Käs-chen"  auf argentinisch.
Vielleicht auch übertragen "Dreikäsehoch"????
Quiras neue Heimat liegt in der Nähe von Weißenfels
- ihre Familie hat sich sehr über den Familienzuwachs  gefreut !
So wird jedes Wetter zum Toben mit "Quir-chen" (Zitat ) genutzt!


In Mecklenburg in der Nähe von Waren/Müritz ist Quintus` neue Heimat.
Er hat sich dort auch gleich eine kleines Kätzchen als Freundin gesucht! 
Quintus hat sich schnell in der neuen Umgebung ein kühles Plätzchen auf der Terrasse erobert - der Sommer 2006 wird heiß !
In der Welpenspielstunde werden die ersten Erfahrungen mit dem kühlen Naß gemacht....
...die Quintus dann gleich in der Müritz ausprobieren kann !
Mit 4 Monaten ist Quintus schon ein eifriger Schwimmer --- und ich bin nun langsam am Grübeln, ob ich vielleicht auf die Zucht von Seerobben umsteigen sollte ???
Aber nein - Quintus freut sich ganz hunde-typisch, als er in der Müritz ein bekanntes Gesicht erspäht !!!
Quintus im Januar 07: der erste Schnee!
Quintus ist nun 10 Monate alt und ein schöner Jungrüde geworden.

Quintus und Kater Giesbert warten auf den Weihnachtsmann !  (Weihnachten 2007)


Quina wohnt nun in Zerbst - ist also in unserer Nähe geblieben - und wird uns hoffentlich recht oft besuchen !
Sie hat sich schon gut eingelebt und weiß genau, wo ein ruhiges, schattiges Plätzchen zu finden ist.... 
Quina zu Besuch im Januar 2007
Quina ist nun 9 Monate alt und eine schmucke junge Dame geworden , wie man hier sieht.


Unsere Quinta hat es in den Norden verschlagen
- sie hat nun ein großes Grundstück in der Nähe von Grevesmühlen zu bewachen!
Im Alter von 4 Monaten hat sich Quinta schon ein strategisch günstiges Plätzchen für die Wachtätigkeit gesucht!
In diesem heißen Sommer 2006 ist eine kühle Erfrischung gerade recht
- welcher Hovi verfügt schon über einen eigenen Pool???
Quinta !

(Juli 2006)
Quinta im Alter von 9 Monaten  
"Quinta Buddelflink" (Dez.06)
Die ersten Schneeflocken !
Quinta schaut noch nicht so begeistert drein , aber das wird sich sicher bald ändern, denn Hovis sind als Schnee-Freaks bekannt.....


Unserem schwarzen Quincy wurde ein besonderes Schicksal zuteil:
Er wird  mit seiner neuen Familie über den "großen Teich"  fliegen,
seine neue Heimat liegt in Florida/USA !
Noch in Deutschland,
in der Nähe von Kiel ,
hat
Quincy für eine Woche Gelegenheit,
seine neue Familie kennenzulernen,
bevor es auf die große Reise geht!
Und er kann sicherlich letztmalig die deutsche Landschaft betrachten!
Quincy am Rainbow River
- willkommen in Florida !!!
Quincy auf der Farm mit Esel Abraham und Pferd Hurry Sunny
- neue Spielkameraden ?

Armadillo

Ob die Fische im Rainbow River, das Pferd, der Esel, die Katze
oder das wilde Armadillo - niemand spielt mit mir !
Doch wenn ich traurig bin, daß ich hier in Florida keinen Hunde-Kumpel habe, dann flüstert mein Frauchen immer ganz leis:  Be happy - Ruby is coming to town !!! "